Mein Schiff 3 – Ein Gedankenspiel

Tui Cruises hat Erfolg. Soviel ist sicher. Wer sich die Verfügbarkeiten auf der Mein Schiff und der Mein Schiff 2 vor allem im Nordland 2012 anschaut kann dies bestätigen. Weiterem Wachstum steht also im Normalfall nichts im Wege.

Mein Schiff

Mein Schiff

Bis heute gibt es nur Gerüchte um eine Mein Schiff 3. Aber warum sollte Tui Cruises seinen sehr positiven Trend nicht nutzen und weiter expandieren? Es stellt sich aber die Frage, ob ein weiterer Umbau in Planung ist, oder ob Tui Cruises die Investition in einen Neubau wagt. Ein eventuell verfügbares Schiff für einen Umbau, wäre die Celebrity Century. Logisch wäre ein Umbau, wenn Tui Cruises schnell wachsen möchte. Denn Werftkapazitäten für einen Neubau sind kurzfristig nicht in Sicht. So könnte in der Meyer Werft ein Neubau erst 2013 beginnen.

Mein Schiff 2

Mein Schiff 2 in der Ostsee

Platz zu Spekulationen gibt es also genug. Aber nun ein Gedankenspiel. Ich könnte mir vorstellen, dass Tui Cruises den momentanen Lauf nutzt, und zwei Fliegen mit einer Klappe schlägt. Warum sollte man nicht 2012 oder 2013 einen Umbau eines Celebrity oder sogar RCCL Schiffes, als Mein Schiff 3 kurzfristig ins Programm nehemen? Damit die fehlenden Kapazitäten füllen. Dieses Schiff z.B. im Winter 2012 auf die Kanaren routen. Im Sommer 2013 mit 2 Schiffen Nordeuropa bereisen, im Herbst 2013 mit einem Schiff nach Dubai, mit dem zweiten in die Karibik, und mit dem dritten auf die Kanaren gehen? Und 2014 kommt dann ein etwas kleinerer Neubau. Die Mein Schiff 4? Mögliche Routen? Schwarzes Meer? Spitzbergen? Kapverden? Azoren? Südamerika? Vielleicht mit Eisklasse für kleine Expeditionen? Wie auch immer. Es ist alles Spekulation. Ich würde mir aber einen kleinen, nicht zu kleinen, hochwertigen Neubau wünschen, der als deutschsprachiges, 5 Sterne, Premium-Alles-Inklusive Schiff, die beliebtesten Routen befährt. So um die 1000 Passagiere mit einem Tagespreis ab 150 – 200 €. Einen Markt dafür sollte es geben.

Dieser Beitrag wurde unter TUI CRUISES abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <p> <q cite=""> <strike> <strong>